北京:核酸检测人员集中到宾馆居住 实施两点一线管理 |黄光裕已出狱 一文回顾过去20年的国美史 |白酒板块近日高位震荡上行 市场或看好端午补偿性消费小高峰 |贺强:可再重新推一个新指数 没有必要对上证综指大动干戈 |“汪氏父女”内幕交易健康元 获利9亿、罚没36亿再创纪录 |继Facebook后 美私募巨头Vista注资印度信实电信部门 |日本解除紧急事态 东京新增55例新冠肺炎确诊病例 |广发基金罗国庆:上证指数纳入科创板 会带动跨市场指数纳入科创板 |GoProQ1营收同比腰斩,净亏损扩大至6353万美元 |中金:美国非农过后,市场预期最差情形逐渐过去 |

Sie wollen helfen.

Wir haben eine Idee.

Soziales Engagement ist uns wichtig. Die Kultur- und Sozialstiftung A. Frauenrath setzt sich für ein besseres, faireres Miteinander ein. Sie fördert den Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutz im Kreis Heinsberg und unterstützt Menschen, die ihren Wohnsitz im Gebiet der Stadt Heinsberg haben und infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf Hilfe angewiesen sind oder sich in einer finanziellen Notsituation befinden.

Die Stiftung, die im Jahr 2000 von Arndt Frauenrath ins Leben gerufen wurde, lässt einen nicht unbeträchtlichen Anteil ihrer Mittel hilfsbedürftigen Familien zukommen. Auch hat sie sich in der Vergangenheit verstärkt dem Denkmalschutz gewidmet: So wurde beispielsweise die Rettung der restaurierungsbedürftigen Boverather Kapelle ermöglicht und die Sanierung des Burg- und Kirchbergs in Heinsberg unterstützt.

Durch ihre Zusammenarbeit mit der Neven Subotic Stiftung und dem Habitat for Humanity Deutschland e.V. beteiligt sich die Kultur- und Sozialstiftung A. Frauenrath auch weltweit an humanitären Hilfsprojekten.

Die Neven-Subotic-Stiftung engagiert sich im Norden Äthiopiens, wo durch den Bau von Brunnen und Sanitäranlagen die Lebensumstände der Menschen nachhaltig verbessert werden. Gemäß der Devise „Jeder hat das Recht auf ein Dach über dem Kopf und ein schützendes Zuhause“ leistet Habitat for Humanity Hilfe zur Selbsthilfe und schafft weltweit einfache, finanzierbare Wohnhäuser. Frauenrath bringt sich hier auch als HoffnungsBAUer ein. Dabei handelt es sich um eine Initiative, die durch den Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. unterstützt wird. Sie dient der Branche als Plattform, um sich zusammenzufinden und mit vereinten Kräften in Katastrophengebieten und Entwicklungsländern einzusetzen. 2019 hat sich erstmals ein Frauenrath-Team auf den Weg nach Kenia gemacht, um rund 200 km östlich von Nairobi gemeinsam mit Freiwilligen anderer Unternehmen und Seite an Seite mit einheimischen Frauen und Männern für hilfsbedürftige Kinder und deren Familien zwei 40 qm große Häuser zu errichten.

Auch Sie möchten helfen? dann helfen Sie gemeinsam mit uns. Spenden an die Kultur- und Sozialstiftung A. Frauenrath werden ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet.

Stiftungskonto:

Volksbank Heinsberg eG
IBAN: DE82 3706 9412 3013 1980 11
BIC: GENODED1HRB

磨丁赌场

mqcz1es.calwb.com| mqcz1es.s1898.cn| mqcz1es.ibabytree.cn| mqcz1es.hjqcbx.cn| mqcz1es.i1506.cn| nqcz1es.8888it.cn|